Montag, 30. September 2013

Birnenmus





Rezept für ca. 4 Gläser

9 Stk. reife Birnen
300 ml Wasser
150 ml Weißwein (trocken)
6 Prise Zimt 
10 Esslöffel Zucker (je nach Geschmack mehr oder weniger)
Zitronensaft
Prise Salz

1. Birnen waschen, schälen, entkernen und klein schneiden
2. Weißwein, Wasser, Zucker, Salz und Zimt in einem Topf zum Kochen bringen
3. Birnenstücke hinzufügen
4. Das ganze auf niedriger Flamme weich dünsten
5. Die gekochten Birnen mit dem Pürierstab pürieren - evtl. mit Zucker und Zitronensaft abschmecken
6. In saubere Gläser abfüllen




Sonntag, 29. September 2013

Hagebuttenkranz





Hagebutten (die Blätter davon entfernen)
Zweige mit roten Beeren
Rosen
Handschuhe
Blumendraht
Gartenschere
kleine Plastikfläschchen für die Rosen




Sideboard aus Holzkisten




Dieses selbstgebaute Sideboard mit alten Holzkisten
ist sehr praktisch und sieht einzigartig aus. 

Alles was ihr braucht sind:
 6 Holzkisten
 zugeschnittene Holzbretter 
Holzschrauben und Bohrer
weiße Farbe (ich habe Lack verwendet)
6 Möbelgriffe

So wird's gemacht:
Die Maße jeder Holzkisten in Höhe, Breite und Tiefe notieren (meine sind unterschiedlich groß). Jetzt geht's ans kalkulieren. Zeichnet eine Skizze von dem Sideboard und schreibt euch die Maße von den Holzkisten in die jeweilige Öffnung, in die später dann eine Holzkiste geschoben wird. Zählt dann alle Maße in Höhe und Breite zusammen und vergesst nichtjeweils einen Abstand von ca. 1 cm (rechts und links von der Holzkiste)
sowie die Dicke der Holzplatte dazu zu rechnen.

Mein Sideboard besteht aus:
2 langen Brettern (oben und unten)
2 Seitenteilen
4 Abtrennungen zwischen den Holzkisten
sowie ein langes Brett in der Mitte

Schreibt euch die Maße jeder einzelnen Holzplatte heraus (inkl. Abstand) und lasst sie entweder vom Baumarkt zuschneiden oder auch selber.

Habt ihr alles besorgt könnt ihr alle Holzbretter zusammenschrauben (braucht 2 Personen) und zum Schluss mit weißer Farbe bemalen.

An den Holzkisten habe ich noch Möbelgriffe befestigt, damit sie leichter heraus geschoben werden können.



Samstag, 28. September 2013

Geschenk gefragt?

Kennt ihr das auch?
Ihr braucht ein Geschenk für einen besonderen Anlass
(Geburtstag, etc.) jedoch fehlt dir jede Idee?
Die selbstgemachte Backmischung im Glas muss her.
Ist besonders, schaut toll aus und schmeckt gut!








Apfel-Zimt-Schoko-Muffins (für 12 Muffins)

Und so geht's:

In ein Glas (750 ml) der Reihe nach folgende Zutaten schichten:


100g Mehl mit 3TL Backpulver vermischt

100 g Mehl mit 2 TL Zimt vermischt

60g Haferflocken

150g gehackte Schokolade

150 g Zucker mit 1 Prise Salz und 1 Pkg. Vanillezucker vermischt

Zuschrauben - Fertig


Zum Backen benötigt man noch 125g Butter, 2 Eier, 200ml Milch, 1-2 Äpfel

(Ich hab ein größeres Glas gekauft, hab die doppelte Menge verwendet und wollte noch Platz für Muffinförmchen freihalten)


Hier noch die Vorlage für die Etiketten zum Selbermachen:


Bilder malen mal anders


Man nehme:
  • Farben nach Wahl (ich habe übrige Wandfarben verwendet)
  • Keilrahmen oder Holzplatte
  • Pinsel



einfach mit dem Pinsel Farbe auf das Bild spritzen 


(wasserlösliche Farbe)


da fand jemand meine Malerei ganz interessant :)

Pimp up my .... Couchtisch


Ich finde ja, Blumen und Kerzenschein machen 
ein Zuhause erst richtig gemütlich.


Hier habe ich einen Blumentopf ganz simpel aufgepeppt. Ein Filzband drum herum wickeln, darüber ein Spitzenband legen und mit einem Draht alles zusammen binden. Als Eyecatcher habe ich am Drahtende noch Perlen befestigt.

DIY Tassen bemalen





Sonntag, 22. September 2013

Der Herbst ist da


Passend zur Jahreszeit, ...
... Deko aufpeppen mit Naturmaterialien




Moos, Efeu, rote Beeren, Tannenzapfen...

... heute beim gemütlichen Waldspaziergang gepflückt.



Sonntagsbäckerei

Zutaten für ca.12 Stk.

200 g Mehl
175 g Butter
150 g Zucker
4 Eier
2 Pkg. Vanillezucker
1/2 Pkg. Backpulver
50 ml Milch
Schokostreusel
pro Muffin ca. 3 Mini - Marshmallows  

Zutaten für den Cup:

1,5 Becher Sahne
1 Sahnesteif
Caramelsauce
Schokostreusel
Marshmallows


Den Backofen auf ca 180°C vorheizen. Backblech mit 12 Förmchen vorbereiten. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig mixen, dann die Eier und Milch dazugeben und ca. 2 Minuten weiterrühren. Danach Mehl, Backpulver und Schokostreusel unterheben.

In jedes Förmchen 3 kleine Marshmallows legen, den Teig darüber verteilen und ca. 15 min backen. Danach gut auskühlen lassen.
Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Eine Hälfte der geschlagenen Sahne mit Lebensmittelfarbe einfärben und kurz durchmixen. In Kühlschrank stellen

Die gut ausgekühlten Cupcakes hernehmen und mit der gefärbten Sahne einen Ring drum herum spritzen. Dann den Spritzbeutel auswaschen und die weiße Sahne einfüllen. Damit einen zweiten Ring oben darüber spritzen. Caramellsauce über die Cupcakes gießen und mit Schokostreusel und Marshmallows verzieren.

Gutes Gelingen!
  


 

Donnerstag, 19. September 2013

Kreativwerkstatt


Die Umgestaltung unseres Gästezimmers in meine zukünftige Bastelwerkstatt ist abgeschlossen. Jetzt heißt es drauf losbasteln was das Zeug hält. In meinem Kopf schwirren jede Menge Bastelideen, die darauf warten, in die Tat umgesetzt zu werden, und hier kann ich endlich meiner Kreativität freien Lauf lassen und tolle Sachen zaubern.

Auf meine selbst gebastelte Lampe bin ich auch sehr stolz. Ganz einfach in eine Konservendose (Größe nach Wahl, ich hab mich für XXL entschieden) mit einer Bohrmaschine Löcher reinbohren und die Dose mit Lack besprühen. Als Leuchtmittel habe ich eine Glühbirne verwendet, die ich im Inneren mit Draht befestigt habe. (Man kann auch eine Lichterkette verwenden). Das gepunktete Licht versprüht sofort eine gemütliche Atmosphäre.
 

Sonntag, 1. September 2013

Das bin ich ♥

Hallo liebe Bastelfans und Dekobegeisterte!

Ich bin 25 Jahre alt und wohne in Hard, direkt am wunderschönen Bodensee. Um meine Leidenschaft fürs Basteln und Dekorieren mit euch teilen zu können, könnt ihr auf meinem Blog „s’Bastelkistle“ alles darüber erfahren und nachlesen. 


Getreu meinem Motto, aus einfachen Dingen und Materialien, tolle Sachen zu basteln und zu gestalten findet ihr auf meinem Blog laufend neue Ideen und zahlreiche „Do it yourself“-Anleitungen rund ums Basteln, Dekorieren und Wohnen. 

Ich greife auch gerne mal zum Küchenmixer und zaubere süße Leckereien auf den Tisch.

Auf meinem Blog "s'Bastelkistle" findet ihr alles was mein Herz begehrt und mich jeden Tag inspiriert.

Ich freue mich, dass ihr auf meinem Blog gelandet seit und wünsche euch viel Spaß beim Stöbern.



 Bildnachweis: Andreas Uher, mediart.cc




Impressum




Jasmine Hörhager
Gartenweg 3
6971 Hard
jassihoerhager@hotmail.com


URHEBERRECHTSERKLÄRUNG

Die Rechte sämtlicher Inhalte und Fotos liegen bei mir und dürfen nur mit Genehmigung meinerseits verwendet und kopiert werden! Ich freue mich aber über Anfragen zur Nutzung meiner Fotos.



KOOPERATION / WERBUNG
Falls du mir mal schreiben möchtest, Interesse an einer Kooperation hast oder auf s'Bastelkistle
werben möchtest, kontaktier mich einfach ganz unkompliziert per E-Mail. Gerne erfreue ich auch meine Leser mit Give-aways zum Thema Deko, kochen, do it yourself und Einrichtung.